Prof. Czada
Prof. Dr. Roland Czada
Universität Osnabrück,
Seminarstraße 33

49069 Osnabrück
Telefon: 0541 969-6024
Fax: 0541 969-16024

Roland.Czada@Uni-Osnabrueck.de

ENGLISH

Digital Archive

Universität

Fachbereich

Lehre Forschung Schriften

Links

 

geb. 1952 in Stuttgart. 1979: Magisterexamen in Politik- wissenschaft, empirischer Kulturwissenschaft und Psychologie an der Universität Tübingen. 1980/81: Wissenschaftlicher Mitarbeiter und Aufbaustudium „Verwaltungswissenschaft“ an der Universität Konstanz. 1981-84: Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Otto-Suhr-Institut der FU Berlin, Bereich „Innenpolitik und Komparatistik“ (1983/84 beurlaubt für journalistische Tätigkeit bei der Südwestpresse, Süddeutscher Zeitungsdienst). 1984 - 1992: Wissenschaftlicher Mitarbeiter und Hochschulassistent an der Universiät Konstanz, Fakultät für Verwaltungswissenschaft; 1986 Promotion, 1992 Habilitation (Lehrbefugnis für Politik- und Verwaltungswissenschaft). 1992-95: Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Max-Planck-Institut für Gesellschaftsforschung, Köln, und Privatdozent an der Universität Konstanz. 1995 - 2002: Professor für Politikfeldanalyse und Verwaltungswissenschaft an der FernUniversität Hagen. 2001/2002: Willy-Brandt Lehrstuhl für Transformationsforschung, Graduate School in Humanities, Universität Kapstadt. Ab 2002: Professor für Staat und Innenpolitik am Fachbereich Sozialwissenschaften der Universität Osnabrück. 2003: Gastprofessor am Forschungsinstitut für Sozialwissenschaften an der Universität Tokio.

 

Forschungsschwerpunkte:


ISS Research Series